Algenkalk 1000 Gramm für Landschildkröten
Algenkalk für Schildkröten
Algenkalk 1000 Gramm - Meeresalgen für Landschildkröten
Algenkalk 500 Gramm für Schildkröten
Algenkalk 500 Gramm - Meeresalgen für Schildkröten
Algenkalk in BIO-Qualität für Schildkröten
Schildkröte frisst Algenkalk
Schildkröten.de - der Schildkrötenshop

Algenkalk in BIO-Qualität für Schildkröten

Normaler Preis €3,50 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das natürliche Habitat von Landschildkröten ist äußerst kalkreich, weshalb die Schildkröten in ihrem Lebensraum in freier Natur ihren hohen Kalkbedarf über auf kalkhaltigen Böden gewachsene Futterpflanzen und kalkhaltiges Trinkwasser decken. Die Schildkröten fressen dort auch Schneckenschalen, Eierschalen von Vögeln, Kalksteinchen und die Knochen verendeter Wildtiere. Auch Sepiaschalen werden vom Wind von Stränden bis weit in die Schildkröten-Lebensräume geweht.

Zusätzliches Calcium (Kalzium) notwendig

In unseren Freigehegen sieht es natürlich anders aus, weshalb Halter ihren Schildkröten zusätzliches Kalk in Form von Calcium (eingedeutscht Kalzium) zur Verfügung stellen müssen.

Insbesondere Weibchen und Jungtiere haben einen hohen Kalkbedarf.

BIO-Algenkalk für Schildkröten

Bei unserem 100% reinen BIO-Algenkalk für Schildkröten handelt es sich um reine Meeresalgen aus dem Atlantik. Kohlensaurer Kalk (Calciumcarbonat) aus Meeresalgen ist ein Produkt aus Ablagerungen der Rotalgen.

Nährstoffangaben:

Nährstoff Anteil
CaO (Calciumcarbonat) 47%
MgO (Magnesiumcarbonat) 6%

Vorteile von Algenkalk

Sehr hochwertiges Calcium für Landschildkröten. Algenkalk hat den großen Vorteil, dass es aus Pflanzen ist und die Tiere es daher sehr schnell verstoffwechseln können. Calcium aus pflanzlicher Herkunft wird schneller aufgenommen als Calcium aus tierischer Herkunft. Das ist auch bei kranken Tieren oder Tieren aus schlechter Haltung sehr hilfreich.

Warum keinen Algenkalk für Pflanzen?

Viele Kalkpräparate, die im Handel für Pflanzen angeboten werden, basieren nicht auf Algenkalk sondern auf gemahlenem Kalkstein. Die Produkte enthalten oft auch Substanzen wie Nitrat oder Bodenbakterien, die sie für Schildkröten ungeeignet machen.

Unser reiner Algenkalk ist neben Sepiaschalen ein optimaler Calciumlieferant für Landschildkröten. Schildkröten, die Sepiaschalen nicht so gerne mögen, nehmen Algenkalk übrigens oft besser an.

Versand

Der Versand erfolgt per Paket.

⛟ Die Lieferzeit beträgt aktuell ca. 3-5 Werktage.